Trainierst Du Dich täglich?
Jetzt Deine LÖWEN-Emails kostenlos bestellen inkl. Zugang zum INSIDER-FREE
mehr als 15+ Trainings für Dein Business  

<p>Super. Du hast Dich erfolgreich angemeldet.<br />Bitte checke Deinen POSTEINGANG und bestätige <br />Deine Email-Adresse<br /><br /></p>

Der Facebook Marketing Hack: Relevanz (Wie DU deine Leadkosten um 75% senkst)

Der Facebook Marketing Hack: Relevanz (Wie DU deine Leadkosten um 75% senkst)

Diese geheime Kombination wird dazu beitragen,
dass dich die Menschen lieben UND noch wichtiger von dir kaufen werden.

Ich möchte dir ein Geheimnis verraten.

Wenn jemand auf eine Anzeige klickt bei Facebook, dann erwartet er, dass ihm etwas verkauft wird.
Das ist ein Grund, warum so viele Unternehmer Probleme haben das ganze „Onlinemarketing“ Ding zum Laufen zu bekommen.

Warum?

Weil sie DIREKT den VERKAUF wollen.

Bevor ich dir den geheimen Relevanz-Hack zeige möchte ich dir eine kurze Geschichte erzählen.

Ich weiss: Du bist ein Unternehmer, der absolut engagiert ist und Mehrwert für deine Kunden schaffen möchtest und aber gleichzeitig auch dafür belohnt, also bezahlt werden möchtest.
Das ist legitim und auch extrem wichtig.

Denn OHNE Moos NIX los.

Deshalb ist diese Geschichte so wichtig.

Lass uns in die Dating-Welt gehen.

Stell dir vor – du seist noch Single.

(wenn nicht, versuch es trotzdem – so schwer es dir auch erscheinen mag;))
Du sitzt in einer Bar.
Mit deinem Lieblingsgetränk vor dir.
Gelangweilt und ein bisschen einsam.

Plötzlich taucht aus heiterem Himmel – du warst in dein Smartphone vertieft – eine Person neben dir auf:
Ist dieser Platz noch frei?
Ok – warum nicht.

Sofort startet das Gespräch… alles dreht sich um die Person neben dir…
und nach ca. 5 Minuten kommt schon die Frage, ob du „mitgehen“ möchtest.
Ziemlich direkt und ziemlich… naja plump und so gar nicht zielführend.

Nicht nur, dass man das Gespräch nun sehr schnell beenden würde.
Nein, selbst wenn ich diese Person ein zweites Mal sehen würde, ja ich würde sofort in die andere Richtung laufen.

Anders an einem anderen Abend:

Ähnliche Situation, andere Person.
Im Gegensatz dazu startet das Gespräch ganz interessiert.
Du wirst viel gefragt.

Es geht um Themen, die dich interessieren.
Ein wirklich charmanter Austausch.
Kein „Pitch“ – kein sich selbst verkaufen.
Einfach eine wirklich spannende und energie-gebende Unterhaltung.
Zum Schluss: „Wollen wir uns auf Facebook hinzufügen.
War wirklich cool. Vielleicht kann man nochmal chatten“

Tage später sieht die Person ein Status-Update von dir mit einem Problem das du hattest und stellte die Verbindung zu einem Freund her, der dir weiterhelfen konnte.

Interessant.
Also kommt automatisch die Frage hoch:
Nette Person. Weiterer Kontakt… Vielleicht mal etwas trinken gehen…

Wochen später – tatatata- der neue Lebenspartner ist gefunden.

Das ist jetzt natürlich fiktiv.

Aber wo ist der Unterschied zwischen Szenario A und B?

Es ist der Relevanz Hack.

Wir sind es gewohnt, dass wir sofort etwas angeboten bekommen.
Man versucht uns immer etwas zu verkaufen.
Wenn das passiert, versuchen wir da rauszukommen. So schnell wie möglich.
Als Unternehmer müssen wir aus den beiden Geschichten lernen und das Gelernte in unser Business umsetzen.

Also nutzen wir den Relevance Hack für Facebook und unsere Aktivitäten dort.
Wenn du das machst, dann wird sich dein Leben und auch dein Business verändern.

 

Wenn wir jetzt einfach unsere Marketing Pipeline Automation Sache machen,
dann haben wir zwar eine Chance, dass es funktioniert.

Aber auch in Deutschland, obwohl 4 Jahre dem US Markt hinterher wissen immer mehr Menschen:
„AH, ich bin Teil einer automatisierten Marketing Pipeline“

Gleichzeitig ist es so, wenn wir einfach nur Content Marketing nutzen OHNE eine Marketing Pipeline zu nutzen, dann ist es ebenso nutzlos.

Aber wenn Du beides kombinierst – dann wirkt die Magie.

Wenn Du dich nur bei Facebook einloggst, deine Landingpage per Anzeige anbietest, auf der dein Lead-Magnet zu finden ist, dann ist die Chance recht hoch, dass du ein kleines Vermögen ausgibst.

Nun lass uns das umdrehen.

Lass uns nun Dein Produkt nehmen.
Jetzt verpacken wir es, indem wir Content drumherum aufbauen.

Jetzt gehst du auf Facebook und promotest einen Artikel (Blog-Post – so wie diesen hier).

Der Artikel sollte lang sein, enthält richtig viel Wert.
Ist nicht einfach nur motivierend.
(Kennst ja diese Artikel – 10 Dinge die deine Produktivität steigern usw.)

Selbst wenn jetzt jemand entscheiden sollte – hier endet auch gleich wieder eure neue Beziehung – so wird er doch mit dem Eindruck zurückbleiben:

„WOW – das war jetzt aber wertvoll!“

Jetzt kommt der Schlüssel zum Relevanz Hack:

Diese Person hat gerade 5 Minuten Zeit in DEINEN Content investiert.
Sie musst nicht ihre Email Adresse abgeben (Opt-In) – kein Commitment.

Trotzdem ist nun deine Information und deine Person in ihrem Kopf eingebrannt.

Du hast etwas „relevantes“ für sie gemacht. MEHR-Wert geschaffen.

Am Ende deines Content Beitrages kannst du versuchen, etwas zu verkaufen (um z.B. den Inhalt weiterzuführen, z.B. mit einem „WIE mach ich das“ Guide)
Oder es ist einfach nur ein Artikel. (Deine Wahl)

Das schöne daran an diesem Facebook Anzeigen und Werbe Hack:
Facebook wird dir sehr günstig Besucher schicken.
Ich spreche von 0,05 € pro Besucher. (Nicht nur für ,70 oder mehr – dauert 

WARUM?
Weil Facebook die Relevanz ebenfalls misst.
Und wenn die Besucher im Schnitt 5 Minuten auf deinem Artikel sind, dann sagt sich Facebook:
WOW – das muss wertvoll sein.

Und gleichzeitig identifizieren sich deine Besucher selbst.
Wenn sie das Thema Facebook Werbung interessiert, dann klicken sie, wenn nicht dann nicht.

Jetzt haben sie also deine Idee, deinen Content gelesen und verdaut.
Du hast sie nicht blöde „angebaggert“.
Du versucht nicht ihnen etwas zu verkaufen… sondern du versucht deinen Interessenten zu helfen.

Ich schätze alleine 30% der Besucher werden, wenn es ein passender Lead-Magnet ist sich für deine Email Liste eintragen. Vielleicht weitere 43% werden weiter in deinem Blog suchen… und lesen.
ABER das ist nicht die wahre Magie.

Die wahre Magie ist es JETZT Facebook Werbung einzusetzen.

Mit Re-Targeting.
Retargeting ist die wahre Kraft und Power von Facebook.

Jetzt zeigst du deinen Lead-Magneten oder dein Produkt.

Der Besucher wird denken:

„WOW, ich habe gerade erst einen Artikel über das Thema gelesen. Das was er mir anbietet ist sogar noch interessanter und kann mir noch besser helfen. Ich sollte mir das runterladen. Er weiss wovon er spricht.“

DU BIST RELEVANT – cool, oder?

Facebook sieht das wieder. (Facebook is watching you ;))
Und gibt dir wieder einen höheren Relevance Wert (Regel: Je relevanter dein Inhalt, desto günstiger macht Facebook die Werbung für dich – siehe meinen Facebook Kurs)

Also wirst du auch auf deiner Landingpage Konvertierungs-Raten größer 50% sehen…. nett, oder?

Das bedeutet z.B. <0.75€ je Lead...
Aber das ist noch nicht das Beste (oder vielleicht ist es das schon)

Die Person, die jetzt in deine Marketing Pipeline kommt hat jetzt schon eine Vorstellung von dir.
Vertraut dir, kennt dich… und mag dich vielleicht schon ein Stückchen mehr.

Das Ergebnis in deiner Pipeline:

Faktor X höher…

Die Person wird offener sein für deine Emails, für deine Werbung und viel wahrscheinlicher ein Kunde werden.

WARUM?
Nur wegen einem simplen Artikel.
Ein kleines Stück Information, was es dir erlaubt den menschlichen Flucht oder Kampf-Trieb im Verkaufsprozess zu „hacken“.

Und es dauert weniger als ein paar Stunden, um das zu implementieren.

In den nächsten Tagen werde ich ein Training erstellen, wo ich dir zeige, wie du Schritt für Schritt diese Technik IN Facebook umsetzen kannst.

Bis dahin und damit du nichts verpasst bist du eingeladen, dir mein aktuelles Training über die brandneuen Lead Ads von Facebook kostenlos anzuschauen.

Mit den Lead-Ads kannst du praktisch im Retargeting deinen Besuchern sehr einfach – OHNE Landingpage – deinen Leadmagneten anbieten.

Das gratis Training findest du hier: www.chili-leads.de/leads  (Du siehst – ich lebe das was ich zeige… ;))

Und sobald das Facebook Relevance Hack Training kommt wirst du automatisch von mir informiert…

Cool?

Für deinen Erfolg,

René – der Marketing Pipeline Bauer

 

 

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar